Donnerstag, 23. Juni 2016

B wie blaues Shirt und B wie Big Dots

B wie blaues Shirt und B wie Big Dots. Das ist mein Beitrag zum Juni-Buchstaben B bei #12lettersofhandmadefashion im Juni. Gastgeberin ist diesen Monat Emma von Frühstück bei Emma.

B wie Plan B würde übrigens auch gut als Überschrift passen, denn mein eigentlicher Plan war ein blaue Bluse aus der Burda. Da ich die aber nicht mehr rechtzeitig fertig bekommen werde, müsst ihr mit meinem blauen Shirt vorlieb nehmen.... Die Bluse schafft´s dann hoffentlich nächste Woche in den Blog!

Den Schnitt meines Shirts habe ich von einem Kaufshirt abgenommen. Hat gut funktioniert, Passform ist wie beim Original. Schmale Ärmel, leger am Bauch, überschnittene Schultern, Vokuhila. Mag ich. 

Nur die Saumverarbeitungen find´ ich mal wieder suboptimal. Es wird Zeit, dass ich das Geld für eine Coverlock zusammengespart habe, damit ich endlich zufriedenstellende Säume nähen kann... 





Habt ihr auch schon beim B mitgemacht, oder macht ihr diesen Monat blau? ;)

Viele Grüße
Katharina

Schnitt: von einem aussortierten Kaufshirt abgenommen
Stoff: Big Dots von Lillestoff
verlinkt: RUMS, Frühstück bei Emma, 12 Letters of Handmade Fashion


 


Kommentare:

  1. Dein Shirt finde ich ganz toll, Punkte mag ich auch sehr ,
    viele Grüße von Miri,
    heute ist bei mir "Bèryltag"; )),könnte ich ja auch bei Emma verlinken...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, dieser Stoff steht bei mir auch schon lange auf der Wunschliste !
    Dein Shirt sieht einfach phantastisch aus !!!!!!
    Einmal zu mir bitte !!! ;)
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist sooo schön! Ein tolles Shirt ist da entstanden, gefällt mir supergut!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen